127496 ; aktuelle Besucher [counter_online

Wollen Sie eine Seite (evtl. auch mehrere) z.B. über Klimschutz gestalten!

Dazu als Anregung, der Kontrast zum Eingang des Films beim Firmandenkino „die 4. Revolution“: das gigantische Lichtermeer von Los Angeles und endlose Autoschlangen, in der Mitte des Films ein afrikanisches Dorf, eine Hütte in der die Hebamme bislang im Scheine einer Taschenlampe Geburtshilfe leisten musste und dankbar das, durch Solarstrom erzeugte elektrische Licht begrüßte. Deutlicher konnte die globale Ungerechtigkeit im Energieverbrauch nicht dargestellt werden. Dieser Film machte Hoffnung, zeigte Lösungen zur Bewältigung der Energieprobleme auf, machte deutlich, dass ein Umstieg zu 100% erneuerbaren Energien möglich ist. Zu sehen war ein Umstieg von vielen Idealisten in mühsamen, anfänglich kleinen Schritten.

 

Einige unerer Mitglieder haben bereits umfangreiches Fachwissen (zumindest in Teilbereichen) erworben, andere suchen Informationen bzw. Erfahrungsaustausch.  Der Verein hat sich seit seiner Gründung kontinuierlich um die Stärkung des Klimaschutzes bemüht; als Erfolg dieser Bemühungen ist der Aufbau von fünf Solarstromanlagen auf der Seniorenwohnanlandere  (Ertrag für den Klimaschutz ca. 1000 kWh/kWp), die vom Verein betrieben und ehrenamtlich verwaltet werden. Auch die Anlage auf der Marion-Dönhoff-Realschule in Brühl wird vom Verein ehrenamtlich betrieben. Im Juli 2008 konnte eine  2. Anlage realisiert werden, 2011 eine größere auf der MDRS-Sporthalle.

.....

 Gute Ideen sind willkommen!  https://sonnenernte.hpage.com/get_file.php?id=6731260&vnr=109343